childrens-hope-school


Hinterlasse einen Kommentar

Eine wahre Freude

Im September besuchten das Vorstandsmitglied Beat Marti und die Gönnerin Ursula Schneeberger die Schule in Umoja, Kenia. Mit ihrem gesammelten Geld wollten sie einen  Spielplatz bauen.  Bei ihrer Ankunft erfuhren die beiden, dass das Dach des traditionellen Schulhauses unbedingt mit Palmenblätter neu belegt werden muss, da es in die Schulzimmer regnete. So wurde ein Teil des Geldes für das neue Dach verwendet und mit dem Rest konnten doch noch 4 Schaukeln gebaut werden.

img_7551 img_7577 img_7543 img_7574