childrens-hope-school


Danke

Liebe Spender, liebe Bekannte, liebe Freunde

Nachdem wir nach Spenden Ausschau hielten und der Bau des Waisenhauses gesichert ist (einen herzlichen Dank an die Gebrüder Hallwyler in Rothrist) werden wir mit 10 Freiwilligen nach Kenia reisen, die teilweise in der Schule mitarbeiten, aber sich auch auf dem Bau aktiv einsetzen werden. Bis heute ist die Finanzierung der Inneneinrichtung nicht gesichert. Wir brauchen Kajütenbetten aus Metall, Dusch- und WC Anlagen.Tische, Stühle und Geschirr. Für die Kinder mit einer Behinderung müssen wir Pflegepersonal rekrutieren, damit die Betreuung gewährleistet ist.

Eine grosse Menge Hilfsgüter (460 Kg) wurde gesammelt und steht bereit! Auch einen Kinderrollstuhl nehmen wir mit.

An dieser Stelle möchten wir allen Spendern nochmals  ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Wie die Meisten schon wissen, besuchen 94 Schüler unsere Schule. Alle Kinder sind auf unsrer Homepage zu finden. Unser Ziel ist: für jedes Kind eine Patenschaft zu erlangen  Mit Fr/Euro 20.00 pro Monat können wir ein Kind 2 x täglich ernähren, Schulkosten und eine Uniform finanzieren.

Gerne informieren wir Sie/Dich auch in Zukunft weiter über das Projekt CHILDRENS HOPE SCHOOL in Kenia.